This website stores cookies on the user's computer, which are used to collect information on the use of the site and to remember the user's behavior in the future. Cookies are used to improve the site and offer a more personalized service. For more information about cookies, see the cookie policy and privaci policy

 

 

 

hca2


Kompaktgeräte welche mehrere Kühlund Temperier-aufgaben (auch dynamische Aufgaben) mit unterschiedlichen Temperaturen realisieren kann.

Weitestgehend sind diese Geräte mit der HC Baureihe vergleichbar. Durch Wegfall der erforderlichen Wasserkühlung sind Sie jedoch autark einsetzbar.
Die luftgekühlte Version HCA ist sowohl in der Installation als auch in der Anwendung flexibel. Sie benötigt lediglich eine elektrische Energieversorgung.
HCA-Einheiten können nach den Bedürfnissen ihres Prozesses und der Anwendung konfiguriert werden.

• Abnehmbare Verkleidung für schnellen Zugriff und Wartung
• Tank aus Edelstahl
• Großer Kondensatoroberfläche mit Kupferrohren und Aluminiumleitblechen
• Kältemittelkreislauf mit hermetischem Marken-Scrollverdichter
• Visualisierung von Alarmen sowie Sollund Ist-Temperaturen
• Benutzerfreundliches LCD-Display mit grafischen und Textsymbolen aller Funktionen
• Serielle Schnittstelle RS485
• Temperaturregelung über ein Dreiwege-Modulationsventil
• Elektrische Heizungen
• Zentrifugalpumpen